Neulich am Strand

Papa Rick & Baby Tim

Sommer, Hitze, Ferienzeit.

Und ich hatte einige Wochen Heimaturlaub in und um Leipzig. Den haben wir auch für zahlreiche Trips an den nahegelegenen Kulkwitzer See genutzt. Da konnte Tim im Wasser planschen, ich hatte ein bisschen Zeit, endlich mal wieder ein Buch zur Hand zu nehmen, und die Frau ließ sich die Sonne auf den Bauch scheinen.

An einem Sommersamstagnachmittag ist der See natürlich gut besucht, überall tummeln sich junge Leute, Familien mit Kindern und ältere Paare auf Decken und Luftmatratzen.

Tim buddlet mit einem anderen kleinen Jungen im Sand, während ich gebannt in die letzten Seiten von Carl Hiaasens „Skinny Dip“ vertieft bin.
Da lässt Tim plötzlich seinen Buddeleimer links liegen, steht auf, und watschelt einer vorbei laufenden Schönheit im Bikini hinterher. Kaum angekommen, sehe ich gerade noch aus dem Augenwinkel, wie er ausholt und ihr einen Klapps auf den Popo gibt.

Oh Gott, dachte ich, und ging rüber um mich für sein Verhalten zu entschuldigen. Ich tat natürlich ganz entsetzt, von wegen „Wie kann er sowas nur machen“ und „Das gehört sich doch nicht“. Ich weiß echt nicht, wo Tim sowas aufgeschnappt hat. Von mir sicher nicht (ehrlich!). Die junge Dame, vielleicht Anfang zwanzig, nahm’s glücklicherweise mit Humor und konnte darüber schmunzeln.

Und ich war innerlich natürlich auch voll stolz auf Tim ;)

Weiterführende Artikel...
  • Badespaß mit Baby: Jetzt im Sommer, wenn die Sonne vom Himmel lacht und nach draußen lockt, zieht es Familien mit Kind...
  • Babys erster Ausflug in die Therme: Bei trübem Wetter schlägt sich die Monotonie rasch auf den Gemütszustand. Warum nicht mit deinen Lie...

Antworten

Schreib eine Leserreaktion

* Pflichtfeld, ¹ wird nicht angezeigt

For spam filtering purposes, please copy the number 1707 to the field below: