Babyspielzeug aus Bio-Baumwolle

plueschhase aus BiobaumwolleBabys erforschen ihr Spielzeug mit allen Sinnen und beanspruchen es stark. Für den Spielwarenhersteller Steiff hat dabei oberste Priorität, dass die Kleinsten ausschließlich mit einwandfreien Materialien in Berührung kommen und das Unternehmen setzt daher mit der Baby-Linie aus Bio-Baumwolle ein klares Zeichen für die Sicherheit der Kinder.

Um diese zu gewährleisten, werden alle verwendeten Materialien streng auf Allergie auslösende und andere schädliche Substanzen getestet. In diesem Jahr baut das Traditionsunternehmen die Baby-Linie aus Bio Baumwolle mit den zwei Charakteren „Sniffy Maus“ und „Hase Hoppel“ weiter aus. Die beiden gibt es wahlweise als Kuscheltier, Spieluhr, Greifring oder Schmusetuch jeweils in blau oder rosa. In verschiedenen Größen von zwölf bis 28 Zentimeter ist für jeden neuen Erdenbürger der passende Begleiter im Sortiment.

Für der Produktion der Baby Artikel hat Steiff strenge Richtlinien formuliert: Die Bearbeitung der Bio Baumwolle erfolgt auf höchstem Niveau, ohne Pestizide und optische Aufheller. Ein großes Augenmerk liegt außerdem auf der besonders schonenden Färbung ohne allergene Komponente. In der eigenen Webmanufaktur Steiff Schulte in Duisburg wird die Baumwolle gewebt – so hält Steiff die Kontrolle über alle Produktionsstufen in den eigenen Händen. Die Bio Baumwolle ist nach GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert. Darüber hinaus sind alle Steiff Baby-Produkte Ökotex-zertifiziert und von der Landesgewerbeanstalt Nürnberg (LGA) getestet.

Weiterführende Artikel...
    ...nee, da passt nix.

Antworten

Schreib eine Leserreaktion

* Pflichtfeld, ¹ wird nicht angezeigt

For spam filtering purposes, please copy the number 4862 to the field below: