Einfache Spiele für Kleinkindern

Um Kleinkinder ab etwa einem Jahr zu beschäftigen, brauchst du nur etwas Kreativität, denn die Kleinen sind schnell zu begeistern.
Hier sind einige Anregungen, was für Spiele du mit deinem Kind spielen kannst:

Kniereiter-Spiele
Die alten Kniereiter-Spiele, die schon unsere Großeltern spielten, sind heute noch genauso aktuell. Lass das Kind dabei zu den Reimen auf deinen Knien “reiten”.

  • Hoppe, hoppe Reiter
    Hoppe, hoppe Reiter,
    wenn er fällt, dann schreit er,
    fällt er in den Graben,
    fressen ihn die Raben,
    fällt er in den Sumpf,
    macht der Reiter plumps.
  • Hopp, hopp, hopp zu Pferde
    Hopp, hopp, hopp zu Pferde,
    wir reiten um die Erde.
    Die Sonne reitet hinterdrein,
    wie wird sie Abends müde sein.
    Hopp, hopp, hopp!
  • Eine kleine Dickmadam
    Eine kleine Dickmadam,
    fuhr mal mit der Eisenbahn,
    Eisenbahn die krachte,
    Dickmadam die lachte.

Fingerspiele
Bei den Fingerspiel-Reimen kann dein Kind deine Hand- und Fingerbewegungen nachmachen.

  • Zehn kleine Zappelmänner
    Zehn kleine Zappelmänner zappeln hin und her,
    zehn kleine Zappelmänner findens gar nicht schwer.
    Zehn kleine Zappelmänner zappeln auf und nieder,
    zehn kleine Zappelmänner tun das immer wieder,
    zehn kleine Zappelmänner zappeln ringsherum,
    zehn kleinen Zappelmännern scheint das gar nicht dumm.
    Zehn kleine Zappelmänner spielen gern Versteck,
    zehn kleine Zappelmänner sind auf einmal weg.
  • Das ist der Daumen
    Das ist der Daumen,
    der schüttelt die Pflaumen,
    der (Zeigefinger) hebt sie auf,
    der (Mittelfinger) trägt sie nach Haus
    und der Kleine isst sie alle, alle auf.

Spiele mit Bausteinen

  • Aufräumen (für ganz Kleine)
    Schütte eine Kiste mit Bausteinen aus. Gemeinsam mit dem Kleinkind räumst du alle wieder ein. Das Kleine kann dabei unterschiedliche Größen und Formen fühlen.
  • Turn bauen
    Baue aus großen und kleinen Bausteinen eine Turm. Das Kind darf den Turm dann wieder umwerfen. Ist das Kind schon etwas größer, könnt ihr den Turm gemeinsam bauen.

Ballspiele
Wenn du dein Kind mit Ballspielen beschäftigen willst, wähle einen weichen Stoff- oder Schaumstoffball.

  • Ball rollen
    Setzt euch auf den Boden mit gespreizten Beinen, das Gesicht zueinander. Dann rollt den Ball zwischen euren Beinen hin und her.
  • Ball werfen
    Dein Kind wirft den Ball in deine Richtung oder an die Wand, du holst ihn wieder. Dieses Spiel macht gerade im Garten viel Spaß, wähle dann aber besser einen Gummiball.

Musik machen
Stelle einen Kunststoff-Eimer mit dem Boden nach oben vor das Kind hin. Mit einem Kochlöffel aus Kunststoff oder Holz darf das Kleine auf den Eimerboden “Musik” machen.

Gegenständen fühlen
Fülle eine größere Schüssel mit Gegenständen aus unterschiedlichen Materialien, zum Beispiel Stofftiere, Bausteine, Rasseln und ähnliches. Das Kleine darf alles ausräumen und erfühlen.

Sind die Kinder schon etwas älter, ab etwa drei Jahren, kann man schon einfache Würfelspiele mit ihnen spielen, zum Beispiel “Obstgarten” von HABA. Abends vor dem Einschlafen sollte es etwas
ruhiger zugehen. Vielleicht seht ihr dann gemeinsam ein Bilderbuch an. Pop-up-Bücher, bei denen das Kleine im Buch verschiedene “Fensterchen” öffnen kann, mögen Kleinkinder besonders.

Weiterführende Artikel...
  • Spielen ist nicht gleich Spielen: Spielen ist wichtig, so viel steht fest. Unsere Kinder entdecken spielerisch die Welt und lernen so ...
  • Sinn und Unsinn von Förderspielzeug: Immer wieder hört man vom Nutzen des Förderspielzeugs und liest auf den Verpackungen vieler Spielwar...
  • Autofahren: Männersache: Ich weiß nicht woher es kommt, aber Jungs lieben Autos, und alles was fährt. Tim auch. Unterwegs geh...
  • Fernsehen ist Mist: Ich hätte den Fernseher gleich wegschmeissen sollen. Jetzt ist es zu spät. Als damals meine Frau und...
  • Nikki hat Besuch: Heute nachmittag hatten wir volles Haus. Ich hatte nämlich Besuch. Naja, eigentlich hatte Mama Besuc...

Antworten

Schreib eine Leserreaktion

* Pflichtfeld, ¹ wird nicht angezeigt

For spam filtering purposes, please copy the number 6235 to the field below: