Geburtstagsfeier mit vier Generationen

Am letzten Wochenende war es wieder soweit:  Mein Mann hatte Geburtstag und die gesamte Verwandtschaft wurde zur Feier geladen. Während der Vorbereitungen und dem Decken der Kaffeetafel fiel uns auf, dass insgesamt vier Generationen versammelt sein werden. Die Mutter meines Mannes und auch meine Eltern, wir als Kinder, unsere Kinder und von unserer Nichte jetzt auch schon die kleine eineinhalbjährige Tochter. Vier Generationen vereint zur Feier des Geburtstages.

Da die kleine Tochter unserer Nicht natürlich noch nicht auf einem normalen Stuhl am Tisch sitzen kann, haben wir den Hochstuhl meiner Tochter mit an die Kaffeetafel gestellt. Die Kleine konnte toll mit am Tisch sitzen und hat sich so wie anderen auch an Torte und Kuchen erfreut. Kaffe gab es aber nicht für sie.

Nach dem Kaffetrinken haben wir dann noch etwas altes Spielzeug aus Holz (Cuboro) für die Großnichte aus dem Keller geholt. Besonders gut kam ein großer Hampelmann aus bunt lackiertem Holz an. Diesen hatte unsere Tochter schon fast 18 Jahre im Einsatz, funktioniert aber noch wie am Anfang, als wir diesen gekauft hatten.

Am Ende gab es dann nicht nur den Geburtstag zu feiern, sondern auch noch ein neues Familienmitglied, dass wir im Frühjahr des nächsten Jahres erwarten dürfen. Unsere Nichte ist wieder schwanger. Dieses Mal hat es bei ihr nicht so lange gedauert bis sie schwanger wurde. Die Familie freut sich riesig auf den Nachwuchs.

Weiterführende Artikel...
    ...nee, da passt nix.

Antworten

Schreib eine Leserreaktion

* Pflichtfeld, ¹ wird nicht angezeigt

For spam filtering purposes, please copy the number 9492 to the field below: